Einbruch in den Pfadfinderhütten auf dem Stiefvater.

Liebe Einbrecher,

uns freut es sehr dass ihr unsere Informationen auf unserer Homepage oder bei Facebook lest. Das ist der Beweis, dass Infos in den neuen Medien ankommen (so war das aber nicht gemeint).

Woher wir das wissen?

Nur dort haben wir bekannt gegeben, dass wir diese Woche den neuen Stromerzeuger bei unseren Pfadfinderhütten auf dem Stiefvater einbauen.

Vielleicht habt ihr aber da was falsch verstanden. Die Informationen auf unserer Homepage und bei Facebook dienen der Information unserer Mitglieder und den Gruppen, die unsere Einrichtungen nutzen. Keinesfalls ist es aber eine Einladung, sich Sachen von uns auszuleihen ohne uns zu fragen.

Wenn ihr das verwechselt habt, könnt ihr gerne unseren neuen Stromerzeuger einfach wieder an Ort und Stelle bringen und uns eine kurze Nachricht hinterlassen.

Falls ihr es aber wirklich aus reiner Profitgier gestohlen habt, dann möchten wir euch doch fragen:

Was seid ihr eigentlich für Helden, die eine Pfadfinderhütte mitten im Wald aufbrechen.

Wisst ihr eigentlich wen ihr da beklaut? Nicht nur einen gemeinnützigen Verein, der um jeden Cent für die Jugendarbeit kämpft und ihn zweimal umdrehen muss, nein ihr habt auch alle Kinder und Jugendliche bestohlen, die unsere Pfadfinderhütten auf dem Stiefvater nutzen.

Wisst ihr eigentlich was es bedeutet, 1500 € wieder aufzutreiben?

Schämt ihr euch eigentlich nicht?

Könnt ihr euch morgens im Spiegel noch anschauen?

Wir könnten es nicht wenn wir solche herzlosen Menschen wären!

Wir gratulieren euch zu diesem einzigartig kriminalistischen Coup. Ihr werdet sicherlich damit in die Geschichtsbücher eingehen, ihr …

Wenn ihr noch ein kleinen Funken Anstand und Ehre  in euch habt, dann bringt uns unser Aggregat zurück oder spendet auf unser Konto den Betrag eures Erlöses, denn wir müssen jetzt wieder 1500 €  aufbringen und alles reparieren.


Pfadfinderfördererkreis e.V.

Kontonummer: 1065

BLZ: 78350000

Bank: Sparkasse Coburg-Lichtenfels

IBAN: DE47 7835 0000 0000 0010 65

 BIC: BYLADEM1COB

 An alle unsere Freunde und Mitglieder.

Wir sind zu tiefst geschockt über das, was wir heute festgestellt haben. 1500 € zum Teufel und wir wissen noch nicht, woher wir es nehmen sollen. Uns ist es bewusst, dass viele von euch uns schon beim Ofen im Sauloch unterstützt haben Aber vielleicht hat ja doch noch jemand einen Groschen übrig. Jeder Euro hilft. Danke.

Neuer Stromerzeuger für die Pfadfinderhütten am Stiefvater

Kai-Uwe hat gestern unseren neuen Gasstromerzeuger auf dem Stiefvater installiert. Nächste Woche kommt dann noch eine Heizungsfirma und schließt Ihn fest an unsere Gasanlage an. Das bietet den Vorteil das die Gruppen nichtmehr mit Benzin nachtanken müssen und der Verbrauch einfach am Zähler abgelesen werden kann.

Wir bedanken uns herzlich bei unserem 2. Vorsitzenden Christian Deloch, durch seine Spende konnten wir den Stromerzeuger beschaffen.

Pfadfinderheim „Türmle“ – Renovierung schreitet voran.

In den letzten 4 Monaten sind wir dabei unser Pfadfinderheim „Türmle“ (Jean Paul Haus, Adamieberg Coburg) zu renovieren.

Einen ganz großen Dank an Siby und Kai für die Leitung der Baumaßnahmen und bei allen anderen Helfern für die Mitarbeit.

Jeden Donnerstag findet ab 17 Uhr ein Arbeitseinsatz statt. Jede Helfende Hand ist gerne gesehen.

Die neusten vortschritte könnt Ihr hier sehen.